Afrikanische Antiquitäten

WombArt Collection präsentiert ausgewählte Stammeskunst aus den interessantesten, afrikanischen Regionen. Das bedeutendste Objekt der Sammlung ist eindeutig äußerst seltene Maske der Ngui Geheimgesellschaft.
In einer nur 30 Dörfer umspannenden Region Kameruns, kämpft eine kleine Gruppe der Fang–Bulu mit solchen Aufsatzmasken aus Gorillaschädeln gegen Hexerei und Schadenzauber.
Der Geheimbund der Ngui, galt schon seit 1910 als ausgestorben, allerdings der Kurator des Soul of Africa Museum in Essen, Ethnograph und Fotograf Herr Henning Christoph hat in 2008 als erster und einziger Außenstehender eine dieser Geheimgesellschaften wiederentdeckt und dokumentiert.